Top Custom Bike Hersteller

Wie bei fast allen Top Listen gilt auch bei den Custom Bike Herstellern, dass die Geschmäcker verschieden sind. Wir haben uns dennoch bemüht ein paar der interessantesten Hersteller von Custom Bikes und Umbau Bausätzen ausfindig zu machen und stellen diese hier kurz vor.

Ryca Motors – Suzuki Savage/S40

Für das Cruiser Leichtgewicht des japanischen Herstellers hat Ryca Motors einen Umbausatz, der das Bike in einen Café Racer im Steve McQueen Stil der späten 60er Jahre verwandelt. Eine gebrauchte Suzuki Savage gibt es schon ab 2.000 Euro. Der komplette Umbausatz kostet unter 3.000 Euro, sodass man für unter 5.000 Euro ein super-cooles Bike hat, welches garantiert die Blicke auf sich zieht.

Royal Enfield Bullet

Die Enfield Bullet ist seit den 50er Jahren fast unverändert. Der kleine indische Hersteller ist britischer Abstammung und stellt die 500ccm Bullet Version für unter 6000 Euro in die Regale. Das Aussehen mag den 1950ern entsprechen, technisch sind die Motorräder jedoch auf modernsten Stand. Gegen Aufpreis gibt es für die Royal Enfield Bullet auch den Beiwagen mit passender Optik.

Renard GT

Mit der Renard GT erwacht ein Konzeptbike zum Leben. Der Spagat zwischen Retro und futuristisch ist bei diesem Custom Bike vollends gelungen. Der Fiberglas Rahmen wiegt gerade mal 10 Kilo. Angetrieben wird das Motorrad von einem 1300ccm Moto Guzzi Twin der 123 PS besitzt. Die Renard GT wird in Estland auf Bestellung zusammengeschraubt. Über den Preis wollen wir hier mal nichts sagen.

Lauge Jensen – Viking

Der kleine dänische Hersteller Lauge Jensen bekam von der Fachpresse bei der Vorstellung der VLAUGE JENSEN – VIKINGiking ein extrem positives Feedback. Das Custom Bike wurde von Henrick Fisker entworfen, der schon für die aufsehenerregende Fisker Karma Hybrid verantwortlich war. Der 100PS Zweizylindermotor wird in Wisconsin hergestellt. Zufälligerweise in derselben Fabrik, in der auch Harley-Davidson ihre V-Twins baut. Über den Preis des Bikes ist momentan noch nichts bekannt. Man kann jedoch davon ausgehen, dass dieser 6-stellig ist.